Warum das alles?

Titelbild

Schon wieder ein Reiseblog? Muss das sein?

Hier berichte ich von meinen Fahrten mit dem Bulli. Über 50 Jahre hat er schon auf seinem rundlichen Buckel, drinnen steckt eine original Westfalia SO67-Campingausstattung mit Anpassungen. Über 20 Jahre ist er bei mir, mehr als 15 Goldener-Oktober-Alpentouren sind wir gefahren, und es geht noch weiter.

Für Freunde und Familie, und für alle, die mitreisen wollen.

Die Links oben im Menu bringen dich zum Start der Reise, lies, scroll bis unten und klicke auf „NEXT“ um zum nächsten Beitrag zu gelangen. Wer einer aktuellen Reise folgt, kann auch das Menü rechts oben „Aktuelle Beiträge“ zum Navigieren nutzen.

Viel Spaß – und ich freue mich über Kommentare und Anmerkungen!

4 Gedanken zu “Warum das alles?

  1. Ich war auch schon mal dort am Ende der Welt. Hatte aber Dusche und Toilette. Bin da etwas konservativ. Wünsch dir viel Spaß und freue mich auf neue Reiseberichte. Wer füttert den die Hühner zu Hause?

    Gefällt mir

  2. Hallo,

    Toller Bus und Reisen!!!
    Fahren Sie noch den einkanal 1600er und rundum Trommelbremsen?
    Ich habe selber auch ein T2a Westfalia.

    Grüsse aus Holland, Harry

    Gefällt mir

    1. Beste Harry, dank voor je kompliment. Er zat oorspronkelijk een eenkanaal in, maar daar zat op een gegeven moment een scheur in het blok. Nu zit er een 50 PK AS in, dus een type 1 motor van een T2b. De remmen zijn idd trommels rondom 🙂 Kun je iets laten zien van jouw bus? Groeten uit de Fläming 🙂 Kai

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s